Trierenberger Super Circuit – Die österreichische Fotoklubmeisterschaft 2020

WIR SIND ERNEUT ÖSTERREICHISCHER FOTOKLUBMEISTER 2020

Der weltgrößte Fotokunstwettbewerb TRIERENBERGER SUPER CIRCUIT, wie wir ihn kennen und an welchem wir die letzten Jahre erfolgreich teilnahmen, macht für ein Jahr Pause. Stattdessen wird ein ganz besonderes Projekt mit dem Namen „QUINTESSENZ 2000-2020 – Die besten Fotos des 21. Jahrhunderts“ realisiert.

Die österreichische Fotoklubmeisterschaft des TRIERENBERGER SUPER CIRCUIT wurde trotz der Pause des regulären Wettbewerbes fortgeführt und wir bekamen dadurch die Möglichkeit unsere Erstplatzierung vom letzten Jahr zu verteidigen.

Gemeinsam starteten wir das Projekt „Best of – das Beste aus den letzten 20 Jahren“ und wir mussten uns für die Besten 15 Fotos unserer Mitglieder entscheiden. Wir merkten gleich: „Das wird gar nicht so einfach!“ Aber was sein muss, muss sein, denn Pro Klub waren nicht mehr als 15 Fotos von mindestens 5 verschiedenen Mitgliedern gestattet.

Jeder unserer Mitglieder hatte die Möglichkeit seine persönlichen Favoriten aus den letzten 20 Jahren herauszusuchen. Mit Unterstützung des Fotoclub Nenzing wurden unsere Bilder für einen vereinsinternen Wettbewerb juriert. Daraus ergab sich dann die Einsendung für die 

ÖSTERREICHISCH FOTOKLUBMEISTERSCHAFT 2020.

Die 15 Besten Fotos wurden dann im März digital eingereicht und ab diesem Zeitpunkt warteten wir alle sehnsüchtig auf die Ergebnisse. Einen Monat später war es dann soweit und das lang ersehnte E-Mail vom Wettbewerbsbeauftragten ging in unserem Postfach ein. 892 Fotoklubs & Fotovereinigungen haben am Wettbewerb teilgenommen – über 13.000 eingereichte Bilder. Die Juroren bewerteten die Bilder mit mindestens 1 und maximal 5 Punkten, bei 3 Juroren war daher 15 die maximal erzielbare Punkteanzahl. Mit 10 oder mehr Punkten gilt ein Bild als weit überdurchschnittlich und ergo „angenommen“. Alle Punkte aller Teilnehmer eines Klubs addiert, ergab die Gesamtpunkteanzahl, die wiederum über die Platzierung des Klubs final entschied. Exakt 10% der Teilnehmervereine, also 89 Klubs, konnten sich in der Liste der Preisträger platzieren. Wir kennen unsere Stärken – aber damit hat wohl niemand gerechnet:

WIR SIND ERNEUT ÖSTERREICHISCHER FOTOKLUBMEISTER 2020

Wir bedanken uns auf diesem Weg beim TRIERENBERGER SUPER CIRCUIT für die Abwicklung des Wettbewerbes trotz dieser schwierigen Zeit der Krise.

Unser großer Dank gebührt vor allem dem Fotoclub Nenzing für Ihre Unterstützung bei der Jurierung. Durch ihre Erfahrung und ihren Einsatz haben sie maßgeblich zu unserem Erfolg beigetragen – HERZLICHEN DANK dafür!

Wir gratulieren allen Vereinen, welche ebenfalls an der Österreichischen Fotoklubmeisterschaft teilgenommen haben, für ihre Erfolge. Vor allem aber wollen wir die tollen Erfolge unserer Kollegen der Vorarlberger Fotoklubs & Fotovereinigungen hier festhalten.

FOTOTEAM DIGITAL 175 Punkte Rang 11
FOTOCLUB WEST 168 Punkte Rang 19
FOTOCLUB ESV FELDKIRCH 166 Punkte Rang 25
FOTOCLUB AM KUMMA 166 Punkte Rang 27
FOTOCLUB KONTAKT FELDKIRCH 164 Punkte Rang 33
CAMERACLUB SPARKASSE BREGENZ 163 Punkte Rang 34
FOTOCLUB CREATIV HÖCHST 150 Punkte Rang 71
FOTOKLUB HARD 146 Punkte Rang 78

Wir freuen uns bereits darauf, wenn wir alle wieder gemeinsam ohne Einschränkungen unserem Hobby nachgehen können. Vor allem die gemeinsamen Clubabende und Ausflüge können wir kaum erwarten.

Bleibt gesund und drückt fest die Daumen, damit bald wieder Normalität einkehrt.
Bis dahin – GUT LICHT!

 Einsendeliste Fotoklubmeisterschaft 2020
  
Alfons Hagen:Schneefall (13)
Heinz Hagenbucher:Winter road (11)
 Borderline (13)
Jens Weber:

Closer to heaven (12)
Liebende (13)
Jürgen Peter:KC (11)
Manuel Fässler:Breakfast at Tiffany’s (12)
Marcel Egger:Hello World  (13)
 Sandstorm  (13)
Martin Huber:The king (10)
Roland Marte:Angie (10)
 Ballettmädchen (12)
Thomas Tschemernjak:

ICU (13)
On the road (14)
Veronika Rauch:Vögel (12)
  
Gesamtpunkte:


182
Klubplatzierung / Rang: 1
Preis: KLUBTROPHY

Prev 2020 – Ein Jahr voller Veränderung
Next 2 x Landesmeister-Titel

Comments are closed.

(C) by Erster Fotoclub Lustenau